Ergotherapie

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie
- abgeleitet vom griechischen "ergon" (handeln, tun, arbeiten) und "therapeia" (behandeln, heilen) - ist eine ganzheitlich ausgerichtete Behandlung und beruht auf medizinischer und sozialwissenschaftlicher Grundlage und ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel.
Ergotherapie
- begleitet, unterstützt und befähigt Menschen jeden Alters, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind.

Ergotherapie geht davon aus, dass Tätigsein ein menschliches Grundbedürfnis ist, und dass eingesetzte Tätigkeit eine therapeutische Wirkung hat.

Ziel der Ergotherapie ist es, die Handlungsfähigkeit und Selbstständigkeit wieder zu erreichen, um wesentlichen Betätigungen nach gehen zu können.

Impressum | Kontakt

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und um unseren Patienten den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden.